Über mich

Serpil Tarhanaci

Und die Suche nach den richtigen Fragen…

Es zu versäumen so zu sein, wie man sein möchte, ist eine schmerzhafte Erfahrung. Bequemlichkeiten, Zwänge und Erwartungen halten uns davon ab, uns unseren Gedanken, Emotionen, Bedürfnissen, Werten, Vorlieben und Überzeugungen entsprechend auszudrücken.

Authentizität beginnt immer bei sich selbst. Wer versucht, Rollen und Klischees zu entsprechen, verliert den Zugang zu sich selbst. Finden wir zu uns selbst, kann es uns gelingen, das Leben neu zu gestalten. Und dies gelingt uns mit der Suche nach den richtigen Fragen…

Welche Rolle spiele ich in meinem Leben?

In meiner Kindheit war ich zwischen zwei Kulturen hin und her gerissen. Schon früh habe ich mir eine spezielle Denkweise angeeignet, um meine Ressourcen in schwierigen Lebenssituationen aktivieren zu können.

In welcher Rolle fühle ich mich wohl?

Ich verfüge über mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in der Versicherungsbranche. Ich habe mich in verschiedenen Rollen von der Assistentin, der Projektleiterin bis hin zur Referatsleiterin erfolgreich bewegt. Die Gefühle, konstant Flexibilität beweisen und sich fortwährend auf die sich ändernden Anforderungen einstellen zu müssen, sind mir bekannt. Leistung ist transparent geworden. Die Rollen ändern sich kontinuierlich.

Was hat mich in meiner Kindheit verletzt?

Wir Eltern können nur dann entspannt und liebevoll mit unseren Kindern umgehen, wenn wir selbst die Knoten unserer Kindheit gelöst haben. Die Auseinandersetzung mit der eigenen Kindheit und das Erarbeiten der erlernten Glaubenssätze, ermöglichen uns bei der Erziehung nicht gestresst und unreflektiert auf unsere Kinder zu wirken.

Wie schwer ist Dein Rucksack?

Unser Rucksack ist gefüllt mit verlorenen Träumen, gebrochenen Versprechungen, Enttäuschungen, Reue, emotionalen Rückschlägen, Verdrossenheit über ehemalige Liebespartner und unrealistischen Erwartungen. All diese Elemente tragen wir in unserem Rucksack, wenn wir uns auf den Weg machen.
Ein Gespräch zu führen, bei dem sich beide Gesprächspartner wohl fühlen und der persönliche Rucksack betrachtet wird, ist gar nicht so einfach. Es ist jedoch eine meiner größten Stärken. Ich habe ein echtes Interesse an meinem Gegenüber.

Mein Studium, verbunden mit meiner Lebenserfahrung im privaten sowie im beruflichen, helfen mir dabei, Situationen in einem 360grad Blickwinkel zu betrachten und Dir Werkzeuge für ein zufriedenes Leben zu geben.

Denn dieses Leben ist ein Geschenk.

Ausbildung

Bachelor of Science Psychologie (FernUniversität in Hagen)
Master of Science Psychologie (FernUniversität in Hagen) – Ende voraussichtlich 2020

Mein Bachelorstudium umfasste eine fundierte Ausbildung in den traditionellen Grundlagenfächern der Psychologie:

  • Allgemeine und biologische Psychologie
  • Differentielle und Persönlichkeitspsychologie
  • Entwicklungspsychologie und Sozialpsychologie
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Pädagogische Psychologie
  • Community Psychology
  • Inhaltsübergreifende Ausbildung in Methodenlehre und psychologischer Diagnostik

Mein aktuelles Masterstudium umfasst eine vertiefte Ausbildung in:

  • Bildungspsychologie
  • Community Psychologie
  • Gesundheitspsychologie
  • Personalpsychologie
  • Inhaltsübergreifende Ausbildung in der fortgeschrittenen psychologischen Methodik Psychodiagnostik